Aktuelles

Bergedorf SR wurden vom HFV geehrt

Quelle: www.hfv.de
Quelle: www.hfv.de

Der Hamburger Fußball-Verband hatte am 15.10.2021 zahlreiche ehrenamtlich Tätige in das Grand Hotel Elysée eingeladen. Im Mittelpunkt des feierlichen Abends stand der Dank für die in den zurückliegenden Jahren geleistete Arbeit und die Ehrungen für zahlreiche Frauen und Männer, die über Jahre hinweg durch ihren großen ehrenamtlichen Einsatz den Fußball im Verband und in den Vereinen des Hamburger Fußball-Verbandes geprägt haben.

 

Folgende Bergedorfer Schiedsrichter wurden geehrt:

Günther Adermann (TuS Dassendorf) - goldene Ehrennadel

Rene Goldade (TuS Dassendorf) - DFB Verdienstnadel

Karl-Heinz Schaller (SV NA) - DFB Verdienstnadel

Denns Krohn (TSV Reinbek) - silberne Ehrennadel

 

Weitere Bilder und Eindrücke der Veranstaltung findet ihr auf der Homepage des HFV.


Danke Schiri 2021 - von Jana Teipelke

Jana Teipelke (SV Curslack- Neuengamme wurde bereits 2020 im Rahmen der Aktion "Danke Schiri" zum einen bei uns im BSA Bergedorf in der Kategorie Frauen geehrt und wurde anschließend vom VSA zur Siegerin der Aktion für Hamburg gekührt. Alle Landessieger wurden traditionell vom DFB zu einer besonderen Ehrungsveranstaltung eingeladen. Aufgrund der Bestimmungen in den vergangenen Monaten wurde diese Veranstaltung nun endlich nachgeholt. Jana (und Alex) haben einen tollen Bericht geschrieben, den es sich lohnt zu lesen. Vielen Dank!

 

Hier geht es zum Bericht...


Adrian Höhns steigt in die Futsal Bundesliga auf

Quelle: HFV
Quelle: HFV

Großartige Neuigkeiten: Adrian Höhns (TuS Dassendorf) wurde vom DFB für die neue Futsal Bundesliga nominiert, die 2021 in den Startlöchern steht.

Adrian hat seine Leistungen als Futsal Schiedsrichter bereits im Januar 2020 bei einem Futsal Turiner des DFB unter Beweis gestellt und blickt auch als Fußball Schiedsrichter und Assistent auf jahrelange Erfahrung zurück. 2020 wurden seine bisherigen Leistungen mit der Nominierung für das Pokalfinale in Hamburg honoriert.

Wir wünschen Adrian viel Erfolg und vor allem Freude und Spaß bei der nächsten Station als Schiedsrichter.   


Zwei silberne Ehrennadeln für Bergedorfer SR

Quelle: www.hfv.de
Quelle: www.hfv.de

Am Do, 10.09.2020 wurden im kleinen, aber feierlichen Rahmen vom HFV ehrenamtliche Mitarbeiter für besondere Verdienste geehrt. Zwei unserer Bergedorfer Schiedsrichter wurden absolut verdient mit der silbernen Ehrennadel des HFV ausgezeichnet: Marina Wolff (SV Börnsen) und Lahcen Rast (FSV Geesthacht). Auch von uns nochmal herzlichen Glückwunsch!

 

Marina Wolff (SV Börnsen): Sie ist seit 1992 im SV Börnsen tätig und ist die gute Seele im Verein. Seit einer Ewigkeit hilft und unterstützt sie den Club. Sie ist aktive Schiedsrichterin, aktive Schriftführerin, bei den Heimspielen der Herren sorgt sie für das leibliche Wohl aus "ihrem" Büdchen. Sie ist immer hilfsbereit und "Seelsorgerin". Einfach eine Perle in dem manchmal harten Amateurfußballgeschäft.

 

Lahcen Rast (FSV Geesthacht): Lahcen Rast ist seit 1991 aktiver Schiedsrichter. Die Schiri-Abteilung hat er seit 2009 als Schiedsrichterobmann fest im Griff und hat es seit seinem Amtsantritt mit nur vier Schiris geschafft, immer alle Spiele zu besetzen. Dazu hilft er benachbarten Vereinen bei Engpässen. Ebenso betreut er für den Ligabereich zusammen mit seinem 2. Obmann die angesetzten Schiris bei Heimspielen bis zum Verlassen unserer Sportanlage. Geehrt wurde er vom BSA Bergedorf als bester Schiedsrichter-Obmann 2011 und 2014. Persönlich schätzt der FSV an ihm seine Zuverlässigkeit, seine Flexibilität bei Änderungen im Spielplan bzw. Ersatzstellung von Schiri für unsere Heimspiele – er ist quasi immer erreichbar. Sein freundliches und höfliches Auftreten ist dazu ein Aushängeschild für den Verein.


Termine

Lehrabend

Thema: folgt


Training

Jeden Mittwoch, 19:00 Uhr

Ort: Halle Leuschnerstraße (Lohbrügge Markt)

neuer START ab 27.10.