Aktuelles / NEWS

Spielberichte bearbeiten mit der DFBnet App

Für alle, die es noch nicht wussten oder es vergessen haben: Für Android Handys und iPhones gibt es die DFBnet App. Damit könnt ihr euch ganz bequem per Smartphone euren Einsatzplan als SR oder SRA anschauen und Spielberichte bearbeiten.

 

Somit habt ihr auch unterwegs ohne große Umwege und Schwierigkeiten die Möglichkeit, Spielberichte zeitnah abzuschließen.

 

Bei Fragen hierzu, wendet euch als erstes an euren Schiedsrichter Obmann eures Vereins.

 

Download-Link: 

http://portal.dfbnet.org/de/service/allgemein/qr-codes.html

 

Viel Spaß mit dieser App! 


Eine Schiedsrichterin mit Leidenschaft und einem Ziel

Gestern Abend erreichte uns eine Nachricht, die uns zum einen Stolz, aber auch ein wenig fassungslos machte. Cindy Düring vom Lauenburger SV teilte uns mit, dass Sie am Wochenende sage und schreibe 45 Spiele geleitet hat.

 

Cindy hat im Januar bei uns im Bezirk ihre Schiedsrichterausbildung erfolgreich absolviert und zeigte sich bereits während des Lehrgangs sehr engagiert und zielstrebig.

 

Im April hat Cindy dann am Weiterbildungslehrgang für Schiedsrichterinnen teilgenommen, den der VSA organisiert hat. Hier wurden SR eingeladen und geschult, die bereits mehrere Erfahrungen als SR gesammelt haben mit dem Ziel als SR mehr zu erreichen.

 

Am vergangenen Wochenende (16./17.07.) war Cindy auf 2 Turnieren (Frauen 2. Bundesliga und B-Junioren) unterwegs und hat insgesamt 45 Spiele geleitet. Eine unglaubliche Leistung! Mit diesen Erfahrungen und dem durchweg positiven Feedback der Mannschaften und Offiziellen freut Sie sich nun auf die nächsten Spiele, die bevorstehen.

 

Wir wünschen Ihr viel Glück und Erfolg und freuen uns sehr über diese tolle Entwicklung innerhalb weniger Monate!

 


Regeländerungen 2016/2017 ab 01.07.2016

Viele haben, auch aufgrund der Europameisterschaft in Frankreich, bereits erfahren, dass die FIFA eine Vielzahl an Regel-änderungen vorgenommen hat.

 

Bei der Neustrukturierung des Regelbuchs wurden mehr als 10.000 Wörter entfernt, um die Spielregeln einfacher und verständlicher zu machen.

 

Ab dem 01.07.2016 werden diese Regeländerungen nun auch für unsere Klassen gültig, nachdem der DFB diese am 20.06.2016 offiziell bekannt gegeben hat. 

Download
Regeländerungen 2016/2017
gültig ab 01.07.2016
Regeländerungen 2016_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.3 KB

Auf- und ABstieg im VSA/BSA

Jorrit Eckstein-Staben (Aufsteiger in die Regionalliga)
Jorrit Eckstein-Staben (Aufsteiger in die Regionalliga)

Wir haben es fast geschafft, die Saison ist bald beendet, nur im Jugendbereich werden die letzten Spiele noch ausgetragen.

 

Wo eine Saison zu Ende geht, beginnt eine neue wieder und das schneller als wir es manchmal erwarten. Die ersten Testspiele sind bereits für Juni terminiert, so dass für uns Schiedsrichter kaum eine Pause bleibt.

 

Viele Schiedsrichter freuen sich jedoch schon jetzt auf die neue Saison und die neuen Herausforderungen in einer neuen Spielklasse. Am Ende einer Saison geht es nämlich traditionell auch im Bereich der Schiedsrichter um Auf- und Abstieg.

 

Entscheidungen des VSA:

Jorrit Eckstein-Staben (Neu: SR Regionalliga)

Florian Pötter (Neu: SR A-Jugend Bundesliga, SRA Regionalliga, Förderkader 1)

Tim Kossek (Neu: SRA A/B-Jugend Bundesliga)

Adrian Höhns (Neu: Oberliga-Kader)

 

aus dem VSA freiweillig ausgeschieden sind:

Dennis Krohn

Johann van Dyk

 

Eine aktuelle Übersicht der Bergedorfer VSA Schiedsrichter findet ihr unter VSA Schiedsrichter in der Kategorie "Über uns".

 

Die neue Einteilung der Bergedorfer Leistungsklassen Schiedsrichter könnt ihr ab sofort unter LK Schiedsrichter einsehen.


Tim Kossek und Max Beyer vom VSA übernommen

Der VSA hat heute seine ersten Entscheidungen bekannt gegeben und mitgeteilt, dass unsere beiden Schiedsrichter Max Beyer (SC VM) und Tim Kossek (SC Wentorf) aus dem Nachwuchskader in die LK4 des VSA übernommen werden. 

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH euch beiden!!

 

Quelle Bilder: Sportfoto Gettschat


Goldene und silberne Ehrennadel für Bergedorfer SR

Quelle: www.hfv.de
Quelle: www.hfv.de

Im Rahmen eines feierlichen Empfangs am 21.04.2016 im Grand Hotel Elysée wurden zwei Bergedorfer Schiedsrichter für ihre besonderen Verdienste im Hamburger Fußballverband mit der silbernen und goldenen Ehrennadel des HFV sowie mit der DFB-Verdienstnadel geehrt.

 

Christian Henkel (VfL Lohbrügge) wurde für seine langjährige und vorbildliche Mitarbeit im BSA Vorstand als Lehrwart sowie für sein hervorragendes Engagement als Schiedsrichter, Beobachter und Coach mit der goldenen Ehrennadel des HFV ausgezeichnet. Heute ist Christian Lehrwart im BSA Walddörfer.

 

Thomas Josteit (Düneberger SV) ist seit 1990 Mitglied in seinem Verein, war u. a. Jugendtrainer, SR-Obmann und Jugendleiter. Seit 2009 ist er Abteilungsleiter der Fußballabteilung, Trainer der A-Jugend, SR und Spieler der Supersenioren. Verantwortlich ist er für die neue Vereinsstruktur und die positive Entwicklung der SR-Abteilung, die 2002-2006 wegen Strafen aufgefallen war. Für dieses außerordentliche Engagement wurde er mit der silbernen Ehrennadel des HFV ausgezeichnet.


DANKE Schiri - Günther Adermann HFV Landessieger Ü50

Quelle: www.hfv.de
Quelle: www.hfv.de

Für die Aktion DANKE SCHIRI!, die vom DFB und der DEKRA eine Neuauflage erfährt, konnte jeder Bezirk 3 SR in den Kategorien SR weiblich, SR U50 und SR Ü50 benennen, die durch hervorragende Leistung und ein tolles Engagement geehrt werden sollen. Der BSA Bergedorf hat Ralph Vollmers (U50) und Günther Adermann (Ü50) nominiert.

 

Der HFV hat daraufhin in jeder Kategorie einen Landessieger ausgewählt, der zu einem späteren Zeitpunkt vom DFB und der DEKRA in einem angemessen Rahmen geehrt werden soll. Unsere herzlichsten Glückwünsche gehen hier an Günther Adermann, der vom HFV als Landessieger 2016 in der Kategorie Ü50 geehrt wurde.

 

Die Begründung:

SR seit 1972, aktiver SR bis zur Landesliga und SRA in der Oberliga Nord. Beobachter in der Oberliga, bisher über 1600 Spiele. Vorstandsarbeit im BSA Bergedorf seit 1999. Als Bezirksobmann und Ansetzer ca. 30 Stunden pro Woche ehrenamtlich tätig. Sprecher der Hamburger Bezirke. Ansprechpartner und Entwicklungshelfer für Nachwuchs-SR. Auf den Regelabenden des BSA Bergedorf seit 1972 regelmäßig dabei. Er hat jederzeit ein offenes Ohr für alle Kameraden und hilft besonders den Schwächeren. 


SR Leistungsprüfung - AudioDateien zum ÜBEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Mittwoch, den 06.04.2016 haben unsere LK- und Förderkader-Schiedsrichter auf der Sportanlage in Wentorf den sogenannte Helsen Test mit teils sehr guten Ergebnissen absolviert. Im VSA wurde bereits mehrfach ein neuer Lauftest, der auch im DFB eingeführt wurde, trainiert - der sogenannten Yo Yo Test.

 

Zum Üben der beiden Läufe steht ab sofort jeweils eine Audio Datei auf unserer Homepage unter Nützliches im Bereich Dokumente zum Download zur Verfügung.

 

Bei Fragen zum Test wendet euch gerne jederzeit an unseren Lehrwart.

 

Dienstag, 02.08.2016, 19:00 Uhr

BSA Beobachterlehrgang (Einladungen sind versendet)

Ort: Clubhaus VfL Lohbrügge

 

Dienstag, 09.08.2016, 19:30 Uhr

Lehrabend/Sitzung 

Thema: folgt

 

Dienstag, 23.08.2016, 19:30 Uhr

Lehrabend/Sitzung 

Thema: folgt

 

---

 

Jeden Mittwoch, 19:00 Uhr

BSA Training

(Halle Leuschnerstraße)

Hinweis: Erstes Training der Saison 2016/17 am Mi, 03.08.2016

Ort: Sportplatz Aumühle